155684

Garmin baut Android-Handy

23.12.2008 | 14:45 Uhr |

Der Navigationsspezialist Garmin hat für die zweite Jahreshälfte 2009 ein Android-Handy angekündigt. Auch zum Nüvifone hat sich der Hersteller geäußert. Es soll ebenfalls 2009 herauskommen, allerdings ohne Android-Betriebssystem.

An das Nüvifone wird Garmin nicht gerne erinnert. Schließlich hat der Navigationsspezialist sein erstes Handy schon Anfang 2008 angekündigt. Der Erscheinungstermin wurde seitdem immer wieder nach hinten verschoben. Nachdem Garmin der Open Handset Alliance (OHA) beitrat, wurde darüber spekuliert, dass das Nüviphone entweder gar nicht mehr herauskommt oder aber mit Android-Betriebssystem erscheinen wird .

Jetzt sich der Hersteller erstmals zu den Gerüchten geäußert und klargestellt, dass das Nüviphone im ersten Halbjahr 2009 tatsächlich auf den Markt kommt. Und zwar ohne Android, stattdessen mit jenem selbstentwickelten proprietären Betriebssystem, an dem er nun seit knapp einem Jahr bastelt. Im zweiten Halbjahr 2009 will Garmin dann ein Android-Smartphone herausbringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
155684