235365

Fennec Release Candidate 2.0 für Maemo bereitgestellt

11.01.2010 | 14:38 Uhr |

Anfang Januar hat Mozilla seine mobile Browservariante Fennec als Release Candidate 1.0 zum Download angeboten. Mit dem jetzt veröffentlichten  Release Candidate 2.0 rückt die finale Version ein ganzen Stück näher und dürfte bald erscheinen.

Große Veränderungen oder gar neue Funktionen sollte man durch das Update aber nicht erwarten.

Allerdings hat Mozilla, basierend auf dem Feedback der Benutzer, ein größeres Performanceproblem auf dem N900 beseitigt, welches die Benutzung in der 1.0-Version erschwerte. Auch die Rendering-Engine Gecko wurde einem Update unterzogen. So lautet die Versionsnummer nun 1.9.2 RC1 und entspricht damit dem Desktop-Browser Firefox.

Den Release Candidate kann man direkt auf der offiziellen Mozilla-Webseite herunterladen . Wer jedoch schon den Release Candidate 1.0 installiert hat, bekommt über die Update-Funktion von Fennec automatisch die neue Version. Für diejenigen, die kein Nokia N900 oder N810 besitzen, bietet Mozilla dennoch eine Möglichkeit, den neuen Browser auszuprobieren, denn gleichzeitig wurde eine Desktop-Variante für Windows, Linux und Mac OS veröffentlicht. Auch Nutzer anderer Handy-Betriebssysteme werden in nächster Zeit einen angepassten Browser bekommen. Für Windows Mobile gibt es bereits eine Alpha-Version, für Googles Android noch nicht.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
235365