222848

Erste Fotos des Samsung S5620 Monte veröffentlicht

02.02.2010 | 13:40 Uhr |

Der Mobilfunk-Blog Daily Mobile hat Fotos zugesandt bekommen, die das S5620 Monte von Samsung zeigen. Der Nachfolger des S5600, welches im Frühling letzten Jahres auf den Markt kam, wurde von Samsung bisher offiziell nicht angekündigt.

Die Fotos zeigen aber ein schon fertig aussehendes Handy mit der Touchwiz-Oberfläche des Herstellers.

Über das Betriebssystem dahinter kann man nur spekulieren, möglich wäre aber der Einsatz des neuen Bada OS von Samsung. Das Display des S5620 wird mit drei Zoll etwas größer sein als beim Vorgänger. Außerdem können Daten über HSDPA und WLAN heruntergeladen werden. Zur Standortlokalisierung wird das Smartphone ein GPS-Modul bekommen. Über den eingebauten 3,5 Millimeter Klinkenstecker kann jeder handelsübliche Kopfhörer angeschlossen werden. Der interne Speicherplatz von 200 Megabyte lässt sich über einen microSD-Karten-Slot erweitern. Fotos und Videos können über die eingebaute Kamera aufgenommen werden. Allerdings gibt es bisher keine Informationen über deren Auflösung.

Da das Mobiltelefon noch nicht vom Hersteller angekündigt wurde, ist weder der Veröffentlichungstermin noch ein möglicher Preis bekannt. Allerdings beginnt am 15. Februar die Mobilfunkmesse Mobile World Congress in Barcelona, dann wird Samsung das Gerät mit hoher Wahrscheinlichkeit vorstellen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
222848