13.02.2012, 17:39

Denise Bergert

Handheld

Gratis-Spiele-Apps für PlayStation Vita angekündigt

©Sony

Käufer der neuen Hosentaschen-Konsole können mehrere Spiele mit den so genannten Discovery Apps kostenlos antesten.
Die beiden Hersteller von mobilen Spielkonsolen, Sony und Nintendo, haben immer stärker mit der Konkurrenz seitens der Smartphone- und Tablet-Produzenten zu kämpfen. Um iOS, Android und Co. auch weiterhin die Stirn bieten zu können, setzt Sony mit seinem neuen Handheld PlayStation Vita ebenfalls auf Apps. Neben Online-Anwendungen wie etwa einem Routenplaner stehen dabei auch Spiele im Vordergrund.

Zur Startphase der PlayStation Vita in Europa und den USA will Sony bereits zahlreiche Apps zur Verfügung stellen – darunter auch einige kostenlose Applikationen. Im Rahmen der Discovery Apps Promotion Aktion werden die beiden Spiele Frobisher Says und Tag als Gratis-Download im Store der Hosentaschen-Konsole angeboten.
Bei Frobisher Says ist eine Minispiel-Sammlung, die sich an Nintendos Wario-Ware-Franchise orientiert. Die unterschiedlichen Herausforderungen machen Gebrauch von den neuen Features der PlayStation Vita und erfordern dabei unter anderem schnelle Reaktionen über den Touchscreen. Tag nutzt die integrierte Kamera des Handhelds und ermöglicht es Nutzern, Graffitis über eine Augmented-Reality-Oberfläche an realen Objekten anzubringen. Das Spiel ist jedoch nur auf der 3G-Version der PS Vita lauffähig. Tag und Frobisher Says erscheinen voraussichtlich im Mai 2012.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1337238
Content Management by InterRed