1248532

Hama-Headset macht ordentlich Sound

01.03.2006 | 09:09 Uhr |

Ein „eXtreme“ Headset findet sich ab sofort im Sortiment des Zubehör-Spezialisten Hama.

Hama hat ab sofort unter dem Titel „eXtreme" ein Nacken-Headset im Angebot, das durch seine XDS-Technologie für guten Sound sorgen soll. Dabei kommen je Ohrmuschel zwei Lautsprecher zum Einsatz, wovon jeweils einer für Bass und Höhen zuständig ist. Laut Hama sollen dadurch besonders gute Klangcharakteristiken erzielt werden. Angeschlossen wird das Stereo-Headset einfach per 3,5-Millimeter-Klinkenstecker.

Das „eXtreme"-Headset ist kabelgebunden und verfügt über ein Kondensatormikrofon. Hama beziffert den Frequenzbereich des Mikrofons auf 30 Hz bis 16 kHz, die Lautsprecher werden mit 20 Hz bis 20 kHz und einer Empfindlichkeit von 95 dB angegeben. Das Headset ist ab sofort für knapp 30 Euro im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248532