134930

Half-Life 2 soll im August fertig werden

21.06.2004 | 09:58 Uhr |

In einem Interview äußerte sich Valve-Chef Gabe Newell kurz über den aktuellen Stand der Entwicklung von Half-Life 2. Auf die Frage, wie es mit Half-Life 2 vorankomme, antwortete Newell: "Gut. Es befindet sich in einem großartigen Zustand. Wir erwarten die Auslieferung an Vivendi im August."

In einem Interview mit Homelanfed äußerte sich Valve -Chef Gabe Newell kurz über den aktuellen Stand der Entwicklung von Half-Life 2. Auf die Frage, wie es mit Half-Life 2 vorankomme, antwortete Newell: "Gut. Es befindet sich in einem großartigen Zustand. Wir erwarten die Auslieferung an Vivendi im August."

Nach dem Eintreffen der fertigen Version bei Vivendi dürften noch einige Wochen für interne Tests beim Publisher vergehen. Ein Release des Spiels könnte damit also Ende September beziehungsweise Anfang Oktober erfolgen.

In dem Interview ging es eigentlich um das Flashspiel "Codename: Gordon", das Valve seit einigen Wochen zum Download anbietet und das vom deutschen Entwicklerstudio Nuclearvision programmiert wurde. Laut Tim Bruns, Mitbegründer von Nuclearvision, wurde das Flash-Spiel in den letzten drei Wochen seit dem Release insgesamt 600.000 Mal heruntergeladen.

Valve-Chef Newell fügte im Interview hinzu, dass man sich bei "Codename: Gordon" einen April-Scherz überlegt hatte. Am ersten April sollte eine Valve-Presseerklärung veröffentlicht werden, mit folgendem Inhalt: "Aufgrund des hohen Drucks der Spieler-Community haben wir uns angesehen, was wir am Spiel streichen könnten, damit es früher erscheint. Es kam dabei heraus, dass, wenn wir die dritte Dimension streichen würden, das Spiel fertig sei. Damit präsentieren Valve und Nuclearvision dach fünfjähriger Entwicklung Half-Life 2D". Letztendlich habe man sich aber gegen einen solchen Aprilscherz entschieden.

Halflife 2D zum Download (PC-WELT Online, 14.05.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
134930