19.03.2001, 15:34

Eric Bonner

Hacker-Attacke bei Kommunalwahl

Falsche Kreiswahlergebnisse wegen einer fehlerhaften Computerkennung, ein handfester Hacker-Angriff, der nur mit Mühe abgewehrt werden konnte, und Wahlhelfer, die ihre Wahlurne einfach unausgezählt abgaben, waren das Ergebnis der ersten Kommunalwahl in Hessen.
Falsche Kreiswahlergebnisse wegen einer fehlerhaften Computerkennung, ein handfester Hacker-Angriff, der nur mit Mühe abgewehrt werden konnte, und Wahlhelfer, die ihre Wahlurne einfach unausgezählt abgaben, waren das Ergebnis der ersten Kommunalwahl in Hessen.
Wer die Wahl über das Internet verfolgen wollte, bekam in der Zeit zwischen 21.00 und 22.30 Uhr ständig Fehlermeldungen statt Ergebnisse. Der für viel Geld gegen Angriffe geschützte Rechner des Statistischen Landesamtes musste seinen Firewall aufziehen und sich gegen jeden Zugriff von außen abschotten.
Hacker hätten das System attackiert und bis zu 5000 Zugriffe gleichzeitig mit großen Informationsmengen gestartet, um den Rechner zum Absturz zu bringen, erklärte Eckart Hohmann. Der Rechner des Landesamtes schien aber auch am Montag noch lädiert. Der Zugriff funktionierte nur mit extremen Wartezeiten oder gar nicht.
Neben High-Tech-Problemen kämpften die Wahlvorstände auch mit irdischen Schwächen der Wahlhelfer. In der Kasseler Nordstadt hätten sieben Wahlhelfer ihre Stimmen einfach nicht gezählt, sondern die Urne komplett ins Rathaus gebracht und dort unbearbeitet abgeliefert, teilte die Stadt mit. Die Stimmen konnten deshalb am Abend nicht mehr erfasst werden. Auf die Ergebnisse des Kreises Bergstraße warteten die Statistiker ebenfalls vergeblich.
Trotz aller Pannen zog Hohmann letztlich eine positive Bilanz: Das kompliziertere Wahlsystem habe für die Erfassung der Trendergebnisse keine wesentliche Rolle gespielt, resümierte er am Montag. (PC-WELT, 19.03.2001, dpa/ eb)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

87028
Content Management by InterRed