6996

Haben Sie eine Digitalkamera?

03.12.2002 | 17:19 Uhr |

Fotografieren macht Spaß. Ob im Urlaub, bei Familienfeiern oder in freier Natur, für Bilderfreunde gehört eine Kamera zum ständigen Begleiter. Allerdings hat die herkömmliche Fotografie einen Nachteil: Die Werke können erst nach der Entwicklung im Fotolabor begutachtet werden und oft stellt sich dann heraus, dass viele der teuer bezahlten Abzüge einfach schlecht sind. Abhilfe schaffen hier die immer preiswerter werdenden Digitalkameras. Haben Sie auch schon ein solches Gerät?

Fotografieren macht Spaß. Ob im Urlaub, bei Familienfeiern oder in freier Natur, für Bilderfreunde gehört eine Kamera zum ständigen Begleiter. Allerdings hat die herkömmliche Fotografie einen Nachteil: Die Werke können erst nach der Entwicklung im Fotolabor begutachtet werden und oft stellt sich dann heraus, dass viele der teuer bezahlten Abzüge einfach schlecht sind. Abhilfe schaffen hier die immer preiswerter werdenden Digitalkameras.

Mit diesen kann sofort nach der Aufnahme überprüft werden, ob der Schnappschuss den Ansprüchen genügt. Bei Nichtgefallen kann die Aufnahme sofort gelöscht werden. Zudem passen auf eine Speicherkarte mit 128 Megabyte (je nach Auflösung) wesentlich mehr Bilder als auf einen herkömmlichen Film zu 36 Aufnahmen.

Wer mag, kann die Fotos am Rechner nachbearbeiten, oder direkt auf eine Foto-CD speichern. Das passende Abspielgerät vorausgesetzt, steht mit einem solchen Medium einem bequemen Diaabend am heimischen Fernseher nichts mehr im Wege.

Für den Ausdruck kann der Anwender entweder selbst am Drucker sorgen, oder einen der vielen Internet-Anbieter in Anspruch nehmen. Die Fotos werden dann übers Internet verschickt, nach wenigen Tagen liegen die Abzüge auf Fotopapier im Briefkasten. Bequem.

Einsteigermodelle sind bereits für unter hundert Euro im Handel erhältlich, bieten allerdings nur geringe Auflösungen. Ab 1600 mal 1200 Pixel wird die Sache für Hobbyfotografen interessant. Profimodelle, die es mit hochwertigen Spiegelreflexkameras aufnehmen können, kosten allerdings noch mehrere tausend Euro.

Haben Sie sich auch schon für die digitale Fotografie begeistern lassen und besitzen eine Digitalkamera? Wenn nein, warum nicht? Machen Sie mit bei unserer aktuellen PC-WELT Umfrage der Woche.

Zur aktuellen PC-WELT Umfrage der Woche

0 Kommentare zu diesem Artikel
6996