1836750

HTC One Max mit Fingerabdruckssensor?

07.10.2013 | 12:31 Uhr |

Im Web sind Fotos aufgetaucht, auf denen das noch nicht offiziell vorgestellte HTC One Max zu sehen ist. Diesen Fotos zufolge verfügt das neue Smartphone über einen Fingerabdruckssensor.

Der Smartphone-Hersteller HTC wird in naher Zukunft das neue HTC One Max offiziell vorstellen. Das Gerät soll über einen knapp 6 Zoll großen Bildschirm verfügen und damit dem Samsung Galaxy Note 3 Konkurrenz machen.

Rückseite vom HTC One Max
Vergrößern Rückseite vom HTC One Max
© Weibo

Am Wochenende sind im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo einige Fotos vom HTC One Max aufgetaucht. Dazu gehört auch ein Foto, dass das Gerät mit geöffneter Rückseite zeigt. Zwischen der Kamera und dem SIM-Einschub ist ein Fingerabdruckssensor zu erkennen.

Der von Apple als Touch ID Scanner bezeichnete Fingerabdruckssensor beim iPhone 5S befindet sich auf der Vorderseite beim Home-Button und ist so gut per Daumen erreichbar. Beim HTC One Max befindet er sich dagegen auf der Rückseite, wo er besser durch den Zeigefinger erreichbar ist. Anzunehmen ist, dass sich auch das HTC One Max per Fingerabdruck entsperren lässt. Abzuwarten bleibt, welche weitere Sicherheitsfunktionen es im Zusammenhang mit dem Scanner geben wird. Das HTC One Max soll angeblich noch im Laufe des Oktobers vorgestellt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1836750