590631

Erste Fotos zeigen neues HTC 7 Trophy

22.09.2010 | 13:42 Uhr |

Neue Fotos von einem Vorserien-Gerät des Modells HTC Trophy, die dem Technik-Blog pocketnow.com zugespielt wurden, zeigt überraschendes: Das Smartphone kommt nur mit einem großen Touchscreen und berührungsempfindlichen Menütasten auf den Markt.

Frühere Bilder zeigten das Telefon im Blackberry-Stil. Unter einem Touchscreen war eine vierzeilige Volltastatur zu sehen. Auf dem Testgerät ist ebenfalls zu lesen, dass der Hersteller es in HTC 7 Trophy umbenannt hat. Pocketnow.com spekuliert jetzt, bei dem gezeigten Gerät könnte es sich um das HTC HD7 handeln, das ebenfalls seit Wochen durch das Internet geistert.

Die Fotos bestätigt auch frühere Gerüchte, nach denen der Hersteller das Gerät nun doch mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7 herausbringt. Ursprünglich plante HTC das Trophy mit dem veralteten Windows Mobile 6.5, wie eine interne Roadmap des Herstellers im Dezember 2009 verriet. Vor wenigen Tagen tauchten aber Screenshots vom Lagersystem des Netzbetreibers Vodafone auf. Dort ist das HTC Trophy als Windows-7-Phone gelistet.

Hoffentlich hat HTC nicht noch mehr geändert, denn die ursprünglich geplante Ausstattung klingt vielversprechend. Neben HSDPA und HSUPA sollen A-GPS, Wlan, ein UKW-Radio und eine Kamera mit fünf Megapixel Auflösung integriert sein. Der Akku wurde mit 1400 mAh angegeben. Die ganze Technik soll in einem nur 11 Millimeter dünnen Gehäuse stecken.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
590631