2066838

HTC One M8s ab Mai in Deutschland

02.04.2015 | 17:04 Uhr |

HTC hat sein M8 überarbeitet und bringt das Smartphone im Mai als One M8s für 500 Euro nach Deutschland.

Mit dem One M8s hat HTC in dieser Woche eine überarbeitete Version seines Vorjahres-Flaggschiffs One M8 angekündigt. Während sich am Design des Smartphones nicht viel geändert hat, werkelt im abgerundeten Metall-Gehäuse nun ein Snapdragon-615-Prozessor mit 64-Bit von Qualcomm.

Im Vergleich zum HTC One M8 bietet das M8s einen größeren Akku mit 2.840 mAh. Als Rückseiten-Kamera kommt wie beim One M9 eine Duo-Modell mit 13 Megapixeln zum Einsatz. Beim mobilen Betriebssystem setzt HTC auf Android 5.0, kombiniert mit der hauseigenen Bedienoberfläche Sense 6 UI. Zur weiteren Ausstattung gehören 16 GigaByte interner Speicher, NFC, eine 5-Megapixel-Front-Kamera, HTC BoomSound und zwei GigaByte RAM.

Das HTC One M8s wird ab Mai 2015 zum Preis von rund 500 Euro in den Farben Gold, Silber und Grau in Deutschland erhältlich sein. Damit liegt das M8s über dem Preis des ursprünglichen HTC One M8. Das Smartphone ist bei diversen Online-Händlern bereits für rund 435 Euro zu haben.

HTC One (M8) im Test-Video
0 Kommentare zu diesem Artikel
2066838