261511

Erstmals Foto und Video veröffentlicht

Die Gerüchte über einen Nachfolger des HTC Desire verdichten sich. Erst letzte Woche wurde das Desire HD im Logistiksystem von Vodafone Deutschland gesichtet, jetzt ist im Technik-Forum Uwants erstmals ein Foto von dem Touchscreen-Riesen veröffentlicht worden. Außerdem stellte die Fan-Seite 247Android ein kurzes Video ins Internet, in dem man das Gerät von allen Seiten sehen kann. Mit der Anordnung der Tasten und den starken Rundungen sieht es aus wie eine Mischung aus HTC HD2 und HTC Desire. Das Desire HD soll wie das HTC Legend einen Unibody aus Aluminium haben, steht im Uwants-Forum zu lesen. Allerdings sieht man im Video, dass die Rückseite nicht nur aus Metall, sondern auch aus Kunststoff besteht.

Als technische Details werden im Forum ein Display mit 4,3 Zoll und einer WVGA-Auflösung (vermutlich 800x480 Pixel) genannt, angetrieben werde das Handy von einem Prozessor mit einem Gigahertz. Weitere Highlight sei eine Kamera mit acht Megapixel und Dual-LED-Blitz, die Videos mit einer Auflösung von 1280x720 Pixel aufnehmen kann und Gesichter erkennt.

Das Handy soll mit Android 2.2 (Froyo) ausgeliefert werden, es beherrscht Adobe Flash 10.1 und spielt DivX- und Xvid-Filme ab, behauptet der Foreneintrag weiter. Außerdem komme es mit der Klangverbesserung SRS Audio Technologie, über den 3,5-Millimeter-Anschluss lassen sich Standard-Kopfhörer andocken. Lieder oder E-Books können auf einer microSD-Speicherkarte mit bis zu 32 Gigabyte abgelegt werden.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
261511