HP stellt neues 30-Zoll-Display vor

Auch Hewlett-Packard bietet künftig einen 30-Zoll-LCD-Monitor im Breitbildformat an.
Mit dem LP3065 hat Hewlett-Packard sein Angebot an LCD-Monitoren um ein Modell mit 30 Zoll Bildschirmdiagonale erweitert. Das Gerät bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. HP gibt das Kontrastverhältnis mit 1.000:1 und die Helligkeit mit 300 cd/m² an. Die Einblickwinkel betragen 178 Grad horizontal und vertikal. HP hat die Oberfläche des Displays zudem mit einer entspiegelten und antistatischen Beschichtung versehen. Der LP3065 reagiert in sechs Millisekunden (grau-zu-grau) bzw. in 12 Millisekunden (schwarz-zu-weiß).

An Anschlüssen bietet der Monitor drei Dual-Link-DVI-D-Ports. Um die volle Auflösung des Displays nutzen zu können, ist eine entsprechende Grafikkarte notwendig. Analoge Signaleingänge sind dagegen nicht vorhanden. Optional bietet HP eine aufsteckbare Stereo-Lautsprecherleiste an. Die typische Leistungsaufnahme des LP3065 gibt der Hersteller mit 118 Watt an, maximal verbraucht der Monitor 176 Watt. Inklusive drei Jahren Garantie bietet HP das 30-Zoll-Display ab sofort für 1.971 Euro an.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
209690