166728

HP geht neue Wege: Erste Kamera mit "Real Life"-Techniken

18.05.2004 | 15:10 Uhr |

Hewlett-Packard präsentiert mit der R707 die erste Kamera mit den so genannten "Real Life"-Techniken. Sie sollen unter anderem rote Augen auf Bildern verhindern und für klarere Kontraste sorgen. Media Markt bietet diese Kamera derzeit für 344 Euro an. Unser Test verrät Ihnen, was die R707 wirklich auf dem Kasten hat.

Hewlett-Packard präsentiert mit der R707 die erste Kamera mit den so genannten "Real Life"-Techniken. Sie sollen unter anderem rote Augen auf Bildern verhindern und für klarere Kontraste sorgen. Media Markt bietet diese Kamera derzeit für 344 Euro an ( die PC-WELT berichtete ). Unser Test verrät Ihnen, was die R707 wirklich auf dem Kasten hat.

Die Kamera fertigte schöne Bilder mit leuchtenden Farben an. In puncto Schärfe fanden wir heraus, dass sie im Weitwinkel- und Normalbereich sehr gut bis ausgezeichnet abschnitt. Doch wir fanden auch Schwächen. Lesen Sie mehr in unserem Testbericht .

Details und Schaubilder zu HPs Real Life"-Technologie finden Sie in dieser PC-WELT News .

Media Markt-Angebote unter der Lupe

PC-WELT-Testberichte: Digitalkameras

0 Kommentare zu diesem Artikel
166728