107444

HP ernennt Chief Administrative Officer

23.01.2007 | 11:57 Uhr |

Hewlett-Packard hat seinen bisherigen Controller Jon Flaxman auf den neu geschaffenen Posten eines Chief Administrative Officer befördert.

Die Personalie ist eine weitere Folge der Spitzelaffäre und des Rücktritts des langjährigen HP-Finanzchefs Robert Wayman. Der 49-jährige Flaxman ist in seiner neuen Position zuständig "für eine Reihe zentralisierter Supportleistungen, darunter die interne Beschaffung und die Liegenschaften" sowie die Finanzierungssparte des Konzerns. Als Executive Vice President wird der Manager außerdem elftes Mitglied der Geschäftsleitung (Executive Council).

Flaxmans Nachfolger als Controller und Chefbuchhalter wird im Range eines Senior Vice President Jim Murrin (46). Auch ein Nachfolger für die neue Chief Financial Offiver Cathie Lesjak ist gefunden - John McMullen (48) beerbt sie als Schatzmeister und Senior Vice President. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
107444