209132

HDTV auf 46-Zoll-LCD-Display

Im Rahmen der kommenden IFA wird TechniSat seinen neuen Full-HD-LCD-Fernseher HDTV 46 präsentieren.

Auf der kommenden Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin wird TechniSat unter anderem seinen neuen 46-Zoll-FullHD-LCD-Fernseher HDTV 46 vorstellen. Das Design-Gerät bietet eine maximale Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Das Kontrastverhältnis gibt TechniSat mit 2.000:1, die Helligkeit mit 500 cd/m² und die Reaktionszeit mit 8 Millisekunden an. Die Einblickwinkel sollen bei 178 Grad horizontal und vertikal liegen. Für den Empfang sorgt ein integrierter HDTV-Reciever mit Twin-Tuner, der alle Übertragungsformen abdeckt. Das integrierte Entschlüsselungssystem Conax ermöglicht den Empfang von PayTV, zusätzlich sind zwei CI-Steckplätze für andere Systeme vorhanden.

Praktischerweise verfügt der HDTV 46 über einen digitalen Videorekorder, der auf einer 160-Gigabyte-Festplatte aufzeichnet. Alle Standardfunktionen wie beispielsweise Timeshifting oder das Nachbearbeiten aufgezeichneter Sendungen werden unterstützt. An Anschlussmöglichkeiten herrscht kein Mangel: Unter anderem sind drei HDMI-Buchsen, zwei Scart-Anschlüsse, Komponenten- und Audio-Eingänge sowie VGA- und USB-Ports vorhanden. Passende Lautsprecher sind optional erhältlich und werden als Stand- oder Regalversion angeboten. Zusätzlich will der Hersteller auch eine 40-Zoll-Variante mit gleicher Ausstattung anbieten. Einen Preis nannte TechniSat aber noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209132