206156

ORF 1 HD startet im Sommer

21.04.2008 | 16:31 Uhr |

Zur Fußball-EM beginnt Astra mit der Ausstrahlung des hochauflösenden TV-Senders.

Astra kündigt die Ausstrahlung des High-Definition-Kanals „ORF 1 HD“ an. Der Regelbetrieb soll pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft am 2. Juni dieses Jahres starten. Der Sender basiert auf dem Programmangebot von ORF 1 und soll zusätzlich zur Standardauflösung ausgestrahlt werden. Neben den 31 Spielen der Euro 2008 sind auch Blockbuster wie „Brokeback Mountain“ oder „Die Chroniken von Narnia“ dabei. Ferner sollen auch US-Serienhits wie „C.S.I. Miami“ oder „Desperate Housewives“ hochauflösend empfangbar sein.

Peter Moosmann, Technischer Direktor des ORF, betont ferner, dass es sich bei ’ORF 1 HD’ um ein Zusatzangebot für das österreichische Publikum handelt. Der ORF werde deshalb sicherstellen, dass die lizenzrechtlichen Auflagen der Partner bei der Ausstrahlung eingehalten werden. Hierzu wird das Programm mit Cryptoworks verschlüsselt ausgestrahlt. Nur ORF-Teilnehmer mit den entsprechenden Empfangsgeräten und einer aktivierten ORF-DIGITAL-Smartcard können den Sender empfangen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206156