208950

Full-HD-Camcorder erkennt lächelnde Personen

Dank Lächelautomatik schießt dieser Camcorder bei fröhlichen Gesichtern vor der Linse sofort ein Foto.

Mit dem HDR-CX11E präsentiert Sony einen Camcorder mit Smile-Shutter-Funktion. Die Auslöseautomatik erkennt laut Hersteller lächelnde Personen und nimmt während des Filmens automatisch ein Bild auf. Die Fotos werden in einer Auflösung von 7,6 Megapixeln auf dem Memory Stick Pro Duo gespeichert, der der HDR-CX11E auch für die Filmaufnahmen als Medium dient. Wer die Smile-Shutter-Funktion deaktiviert, kann Fotos sogar mit einer effektiven Auflösung von 10,2 Megapixel aufnehmen. Der HDR-CX11E unterstützt Full-HD-Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten.

Das verbaute Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv bietet dem Videofilmer ein 12-fach optisches Zoom. Zusätzlich beugt der integrierte optische Bildstabilisator Verwackelungen vor und sorgt selbst bei schwierigen Aufnahmebedingungen für scharfe Bilder, so Sony. Den Ton wiederum zeichnet der HDR-CX11E im digitalen 5.1-Surround-Format auf. Der Sony HDR-CX11E wird voraussichtlich ab Mitte August 2008 für rund 900 Euro im Handel angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208950