200360

Camcorder mit 3x-Zoom und HDTV-Support

Der HD-SD700 von Xaiox wartet mit einem 3fach-Zoom-Objektiv auf und zeichnet Bewegtbilder mit einer Auflösung von 720p auf. Neben dem internen Speicher unterstützt das Gerät SD- bzw. SDHC-Medien mit bis zu 32 GB.

Xaiox stellt mit dem HD-SD700 einen kompakten digitalen Camcorder mit 3-fach optischem Zoom vor. Das handliche Gerät wiegt gerade einmal 194 Gramm und zeichnet Videos mit einer HD-Auflösung von 1.280 x 720 auf. Als interner Speicher stehen 64 Megabyte Flash-Memory parat. Darüber hinaus verarbeitet der integrierte Kartenleser SD- oder SDHC-Karten bis zu einer Größe von 32 Gigabyte. Damit lassen sich laut Hersteller z.B. zwei Stunden Filmmaterial auf einer 4-GB-SD-Karte aufnehmen. Der Camcorder lässt sich auch als Kartenleser nutzen. Darüber hinaus vermag das Gerät digitale Fotos mit bis zu 8 Megapixeln zu schießen. Zur Bildkontrolle dient ein 2,4 Zoll großes LC-Display, das zugleich als Sucher fungiert. Auch Nachtaufnahmen sind dank dem eingebauten LED-Licht und Stroboskopblitz kein Problem. Praktisch: Über das integrierte Mikrofon und den Lautsprecher lässt sich der HD-SD700 sogar als Diktiergerät verwenden.

An Formaten unterstützt das Filmgerät H.264/ MPEG-4 AVC, JPEG und WAV. Das Gerät kann über USB 2.0, RCA- und YUV-AV-Ausgänge sowie Kopfhörer-/ Mikrofon-Buchse an Fernsehgeräte und Computer angeschlossen werden. Darüber hinaus kommt der HD-SD700 mit den Fernsehformaten HDTV, NTSC und PAL zu Recht. Bequem: Wichtige Funktionen des Camcorders lassen sich per Fernbedienung steuern. Xaiox bringt den HD-SD700 komplett mit Fernbedienung, Schutztasche und diversen Kabeln für rund 200 Euro auf den Markt. Das Gerät ist bei FutureStyle oder im Online-Shop www.dealcat.de erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200360