15038

HD-Filme: Netgear und Bittorrent kooperieren

16.01.2007 | 09:11 Uhr |

Der Netzwerk-Spezialist Netgear hat eine langfristige Kooperation mit Bittorrent bekannt gegeben. Durch die Partnerschaft sollen Anwender einfach und bequem HD-Inhalte wie beispielsweise Filme oder Serien über das Bittorrent-Netz auf ihren Fernseher übertragen können. Die passende Hardware liefert Netgear.

Auf der CES hat Netgear den Digital Entertainer HD (EVA8000) vorgestellt. Dieser Mediareceiver sucht automatisch Multimedia-Dateien im heimischen Netzwerk und organisiert diese. Der Anwender kann die Inhalte dann bequem per Fernbedienung am Fernseher im Wohnzimmer wiedergeben. Das Gerät stellen wir Ihnen in dieser News ausführlich vor .

Nun hat Netgear eine langfristige Kooperation mit Bittorrent bekannt gegeben. Ziel ist die gegenseitige Bewerbung von Multimediainhalten und Videofilmen, die über den Digital Entertainer HD (EVA8000) empfangen und abgespielt werden können.

Bittorrent baut derzeit einen entsprechenden Online-Marktplatz auf, über den Filme, Serien und andere Fernsehsendungen angeboten werden sollen. Eigenen Angaben zufolge unterhält Bittorrent bereits Partnerschaften mit über 20 Entertaiment-Studios und Fernseh-Netzwerken. Das Portal soll im Februar 2007 an den Start gehen.

Über die HDMI-Schnittstelle des Digital Entertainer HD (EVA8000) können Videos dann mit bis zu 1080p am heimischen TV abgespielt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
15038