206732

HD-Fernseher von Dell

Dell präsentiert zwei neue LCD-TVs mit Bildschirmdiagonalen von 81 und 94 Zentimetern und einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln.

Die beiden neuen LCD-TVs W3202MC (32 Zoll) und W3706MC (37 Zoll) von Dell sind mit einem analogen und einem Analog/Digital-Tuner ausgestattet. Dadurch stehen Anwendern die Funktionen Picture-In-Picture (PIP), Picture-On-Picture (POP) und Picture-By-Picture (PBP) zur Verfügung. Beide Geräte bieten u.a. Anschlüsse für HDMI, DVI, HD Component, Composite, S-Video und TV-In/Coax sowie VGA für den Anschluss an einen PC. Für den guten Ton sollen die SRS-TruSurround-Technologie und zwei abnehmbare 15-Watt-Lautsprecher sorgen.

Die Helligkeit gibt Dell für den 32-Zöller mit 450 Candela pro Quadratmeter (cd/m²) und für den 37-Zöller mit 500 cd/m² an. Das Kontrastverhältnis soll bei 1000:1 bzw. bei 800:1 liegen. Erhältlich sind der Dell W3202MC für 1789 Euro und der Dell W3706MC für 2319 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206732