128612

Guillemot: Grafikkarte mit 64 MB Speicher

16.03.2001 | 15:27 Uhr |

Mit einem neuen Chip will Guillemot den Radeon-VE- und Geforce-2-MX-Grafikkarten Konkurrenz machen: Die Hercules 3D Prophet 4500 64 MB basiert auf dem Chip Kyro II 4500 von ST Microelectronics.

Chip und Speicher takten mit jeweils 175 MHz. Bei der maximalen Auflösung von 1920 x 1440 Bildpunkten beträgt die Bildwiederholrate 75 Hz. Die AGP-2x-Karte unterstützt die Grafikstandards Direct X und Open GL. Sie verfügt über 64 MB SDRAM und einen RAM-DAC von 270 MHz. Treiber liegen für Windows 95/98/ME und 2000 bei.

Preis: rund 320 Mark - in Ordnung für das Gebotene (Guillemot, Tel. 09122/8860). (PC-WELT, 16.03.2001, jha)

www.guillemot.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
128612