106224

Intel lässt CPU-Preise purzeln

22.04.2008 | 13:55 Uhr |

Intel hat kürzlich eine neue Preisliste für seine CPUs veröffentlicht. Demnach sinken die Preise für die Prozessoren teils drastisch und neue Modelle kommen hinzu.

Der neuen Preisliste von Intel ist zu entnehmen, dass ab sofort die Vier-Kern-CPU Intel Core 2 Quad Q6700 (8 MB Cache, 2,5 GHz, 1066 MHz FSB) zu einem Tausenderpreis von 266 US-Dollar (167 Euro) erhältlich ist. Damit sinkt der Preis für diese CPU um 50 Prozent von bisher 530 US-Dollar. Zugleich passt Intel auch den Preis für die Intel Core 2 Quad Q6600 (8 MB, 2,4 GHz, 1066MHz) an. Diese CPU war bisher für 266 US-Dollar erhältlich und kostet nunmehr 224 US-Dollar (-16 Prozent).

Bei den Zwei-Kern-CPUs der Intel-Core-2-Duo-Reihe werden die beiden neuen CPUs Intel Core 2 Duo E8300 (6 MB Cache, 2,83 GHz, 1333 MHz FSB) für 163 US-Dollar und E7200 (3 MB, 2,53 GHz, 1066 MHz) für 133 US-Dollar gelistet. Der Preis für den intel Core 2 Duo E6850 (4 MB, 3 GHz, 1333 MHz) sinkt um 31 Prozent von 266 auf 183 US-Dollar.

Ansonsten sind der Preisliste nur noch Preisanpassungen bei den Pentium-Dual-Core-CPUs E2200 und E2180 zu entnehmen, die jeweils ab sofort 10 US-Dollar günstiger sind und damit 74 beziehungsweise 64 US-Dollar kosten. Bei den Celeron-CPUs 560 und 550 sinkt der Preis um jeweils 20 Prozent auf 107 beziehungsweise 86 US-Dollar.

Alle Preisangaben in diesem Artikel sind Tausenderpreise, die für Großhändler bei der Abnahme von jeweils 1000 Stück gelten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
106224