159214

Asus präsentiert neue Eee PCs und Notebooks

27.05.2009 | 16:00 Uhr |

Der Asus Eee PC 1008HA Seashell führt die Reihe der 10-Zoll-Netbooks fort, während das Notebook Republic of Gamers G60VX insbesondere Spieler ansprechen soll.

Auf einer Pressekonferenz in Hamburg stellte Asus neue Notebooks und Eee PCs vor. Besonders interessant: Neue Modelle aus der Eee-Familie sowie die speziell für Computerspieler entwickelten Notebooks unter dem Titel „Republic of Gamers“.

Asus Eee PC 1008HA Seashell
Das Design des neuen Eee PC wurde inspiriert von einer Muschel – darum der Beiname „Seashell“. Das 10-Zoll-Netbook kommt in den Farben schwarz und perlmutt-weiß auf den Markt und ist sehr dünn. Intels Prozessor Atom N280, 1 GB Arbeitsspeicher, 160 GB Festplatte und ein Polymer-Akku für lange Laufzeiten komplettieren den Mini. Das Multi-Touchpad ist in die Handballenauflage integriert und kann per Fingerdruck abgeschaltet werden. Schnelles WLAN und Bluetooth sorgen für Konnektivität. Auf der Unterseite des Geräts verbirgt sich ein ausklappbarer VGA-Anschluss – wie Sie in unserer Bildergalerie sehen können.

Asus denkt auch über einen Eee PC mit größerem Display - zum Beispiel 11 Zoll - nach. Ebenso könnten demnächst auch Solid State Drives in einem Eee PC zum Einsatz kommen. Mit dem Erscheinen des Asus Eee PC 1008HA Seashell sollen die älteren Modelle der Eee 100x-Serie allmählich auslaufen.

Ein integriertes UMTS-Modul wird laut Asus erst für die Eee-PC-Linie interessant, wenn auch Mobilfunk-Provider die Asus-Netbooks anbieten werden.

Asus UX50V
Mit luxuriösem Design soll das neue UX50V überzeugen – und das zu einem Preis von unter 1000 Euro. Mit 29 mm ist es sehr flach und hat eine stromlinienförmige Form. 4 GB Arbeitsspeicher, eine 500 GB fassende Festplatte sowie Hybrid-Grafik gehören zur Standard-Ausstattung. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen dem stromsparenden Onboard-Chip und der Grafikkarte Nvidia Geforce G 105M mit 512 MB Speicher für mehr Leistung. Die Tastatur ist beleuchtet, ein DVD-Brenner in Slot-in-Bauweise ist integriert.

Asus Republic of Gamers G60VX
Der Name deutet es an: Das 16-Zoll-Notebook soll insbesondere Computerspieler ansprechen. Intels Prozessor Core 2 Duo T9400 steht die Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 260M mit 1 GB Videospeicher zur Seite. Am Notebook sitzen ein HDMI- und eSATA-Anschluss, drinnen eine Festplatte mit 640 GB Kapazität.

In unserer großen Bildergalerie stellen wir Ihnen diese und andere mobile Neuigkeiten von Asus vor. Insbesondere den Asus Eee PC 1008HA Seashell haben wir detailliert für Sie fotografisch in Szene gesetzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
159214