254363

Größer ist doch besser: CF-Karte mit 8 GB

11.11.2005 | 15:06 Uhr |

Für den Otto-Normalknipser dürfte die neueste Speicherkarte von Transcend zu teuer sein - für den gleichen Preis bekommt man nämlich schon eine gute Digitalkamera. Doch Semi-Profis, die mit SLR-Kameras auf Motivhatz gehen, freuen sich über Speicherplatz satt.

Der taiwanesische Speicherhersteller Transcend bietet ab sofort eine Compactflash-Speicherkarte mit 8 GB Kapazität an. Besonders für Besitzer von digitalen Spiegelreflexkameras dürfte dieses Speichermonster interessant sein.

Damit können Besitzer von Digitalkamera auf so richtig lange Fotosafaris gehen. Die Transcend 8 GB Compactflash-Karte unterstützt das FAT32-Format. Die theoretische Datentransferrate des 80X-Controllers der Speicherkarte beträgt laut Hersteller bis zu 12 MB pro Sekunde.

Wichtig : Bevor Sie sich eine derart große Speicherkarte kaufen, sollten Sie abklären, ob Ihre Kamera diese Speicherkapazität überhaupt unterstützt.

Die Transcend 8 GB Compactflash Speicherkarte ist in Deutschland ab sofort erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 648 Euro. Transcend gewährt fünf Jahre Garantie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
254363