25306

Grisoft bietet Ewido plus AVG im Paket an

23.06.2006 | 14:49 Uhr |

Die neue Version 4.0 von Ewido Anti-Spyware ist auch zusammen mit dem Virenscanner AVG erhältlich.

Nach der Übernahme der deutschen Firma Ewido Networks durch den tschechischen Antivirus-Hersteller Grisoft im April 2006 ( wir berichteten ) hat das Unternehmen die Markteinführung von Ewido Anti-Spyware 4.0 angekündigt. Sie wird sowohl einzeln als auch im Paket mit der hauseigenen Antivirus-Software AVG angeboten.

Als hervorstechende Merkmale der neuen Ewido-Version nennt Grisoft die Funktionen zum generischen Entpacken komprimierter Malware und zum Scannen des kompletten Speichers sowie eine Kombination aus heuristischer Analyse und Signatur-basierter Erkennung von Schädlingen.

Anwender können zudem manuelle Analysen potenzieller Bedrohungen durchführen. Laufende Prozesse, Autostart-Einträge und aktive Internet-Verbindungen können überwacht und Browser-Erweiterungen erkannt werden. Ewido 4.0 soll auch die schnelle Benutzerumschaltung von Windows XP unterstützen, sodass die Sicherheit des Systems auch bei mehreren angemeldeten Benutzern nicht gefährdet ist.

Ewido Anti-Spyware 4.0 ist in verschiedenen Sprachen für 31,20 Euro erhältlich. Sie können eine 30-Tage-Version von unserem Download-Server herunter laden. Das Kombi-Paket "Ewido Anti-Spyware plus AVG Anti-Virus" wird für 46,28 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
25306