25934

Gratis-Tools für DSL-Profis

16.02.2007 | 12:21 Uhr |

Klasse statt Masse: Wir haben aus Hunderten von Online-Tools die nützlichsten herausgesucht. Sie sind gratis und besonders für ambitionierte DSL-Benutzer interessant.

Vielen Anwendern kann es nicht schnell genug gehen: Sie wollen aus ihrer Netzverbindung noch das letzte Quäntchen Geschwindigkeit herausholen.

Unsere DSL-Tools machen mehr aus Ihrem Anschluss beziehungsweise Ihrer DSL-Hardware: Sie können damit etwa die Parameter des TCP/IP-Protokolls optimieren, das für die Internet-Übertragung zuständig ist.

Bei Downloads lässt sich ein deutlicher Tempogewinn erreichen, wenn Sie gezielt nach schnellen Servern suchen lassen und von diesen jeweils nur Teile der gewünschten Datei herunterladen. Volumentarife waren eigentlich schon außer Mode.

Doch wer das neue Paketangebot Call & Surf Basic der T-Com gebucht hat, muss (wieder) auf die übertragene Datenmenge achten. Ein T-Online-Tool hilft nicht nur dabei, es ist als Geschwindigkeitsmesser auch für Flatrate-Benutzer interessant. Auch in Zeiten schneller Datenverbindungen wird weiter gefaxt – vor allem, wenn es um die Übermittlung von unterschriebenen Dokumenten geht. Mit geeigneter Software bringen Sie Ihrer Fritzbox Fon das Faxen bei.

DSL Speedtest

0 Kommentare zu diesem Artikel
25934