100414

Gratis-Tool spuckt Produkt-Schlüssel der XP-Installation aus

09.08.2006 | 17:12 Uhr |

Das Gratis-Tool Magical Jelly Bean Keyfinder ermittelt den bei der Installation von XP eingegeben Produktschlüssel und zeigt diesen an. So kann er auf Wunsch archiviert werden.

Wer schnell erfahren möchte, mit welchem Produkt-Key das gerade von ihm verwendete XP-System installiert wurde, der wird in der Registry nicht fündig. Vor Windows XP stand der Produkt-Schlüssel noch im Registry-Pfad

HKEY_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion

In Windows XP wird der Produkt-Schlüssel in einer nicht direkt vom Anwender lesbaren Form abgespeichert. Abhilfe schafft das Gratis-Tool Magical Jelly Bean Keyfinder , das jetzt in der Version 1.51 erschienen ist.

Nach dem Start des Tools wird in einem Fenster der Produkt-Name des verwendeten Windows-Version angezeigt und darunter der bei der Installation verwendete Schlüssel. Der Schlüssel kann entweder gespeichert, ausgedruckt oder in die Zwischenablage befördert werden. Über "Options" ist die Funktion "Find Remote Windows Key" verfügbar, mit der im Netzwerk der Produktschlüssel eines Windows-Rechners per Fernzugriff abgerufen werden kann. Über "Change Windows Key" kann der Produkt-Schlüssel geändert werden. Das Tool erkennt auch die Office-Installationen Office 97, XP, 2003 und zeigt in einem eigenen Tab deren Produktschlüssel an.

Die Downloadgröße von Magical Jelly Bean Keyfinder beträgt 270 KB. Es läuft unter allen Windows-Betriebssystem ab Windows 95 inklusive Windows Vista.

Download: Magical Jelly Bean Keyfinder 1.51

0 Kommentare zu diesem Artikel
100414