171304

Gratis-Tool entfernt Detonator-Treiber restlos

04.07.2001 | 13:44 Uhr |

Risikofreudige Besitzer einer Grafikkarte mit Nvidia-Chip geben sich nicht mit den offiziellen Detonator-Treibern von Nvidia zufrieden. Schließlich vergeht keine Woche, in der nicht neue inoffizielle Detonator-Treiber im Internet zum Download angeboten werden. Doch sind diese Treiber erst einmal installiert, sind sie nicht mehr so einfach vom Rechner zu entfernen. Hier hilft das Tool "Detonator Deleter" weiter.

Risikofreudige Besitzer einer Grafikkarte mit Nvidia-Chip geben sich nicht mit den offiziellen Detonator-Treibern von Nvidia zufrieden. Schließlich vergeht keine Woche, in der nicht neue inoffizielle Detonator-Treiber im Internet zum Download angeboten werden. Diese Treiber beinhalten oft neue Features und versprechen auch eine höhere Perfomance der Grafikkarte im Vergleich zu den offiziellen Treibern von Nvidia.

Sind die Detonator-Treiber aber erst einmal auf dem Rechner gelandet, lassen sie sich nicht ohne weiteres wieder entfernen. In dem Menü "Systemsteuerung->Software" findet sich zwar die Möglichkeit, die Nvidia-Treiber zu deinstallieren. Diese Art der Deinstallation ist allerdings alles andere als sauber: Zahlreiche Registry-Einträge und dll-Dateien bleiben auf dem Rechner und erschweren so die Installation einer anderen Detonator-Version.

Mit dem Tool "Detonator Deleter" wird die Deinstallation von Detonator-Treibern zum Kinderspiel. Das Tool löscht die überflüssigen DLL-Dateien und mistet auch die Registry-Einträge aus. Auf einem solch jungfräulichen Rechner ist die Installation einer neuen Detonator-Version problemlos wieder möglich.

Bevor das Tool "Detonator Deleter" genutzt werden kann, müssen die Detonator-Treiber wie gewohnt über "Systemsteuerung->Software" deinstalliert werden. Starten Sie dann aber den Rechner nicht neu, sondern rufen Sie das Tool "Detonator Deleter" auf. Klicken Sie auf den Button "Uninstall", damit die Detonator-Treiber restlos vom Rechner entfernt werden.

Danach starten Sie den Rechner neu und installieren die "Standard VGA"-Treiber, die mit Windows mitgeliefert werden.

Nach einem weiteren Neustart können Sie ihre gewünschte Version der Detonator-Treiber installieren. Anschließend folgt ein letzter Neustart des Rechners.

Der Download von "Detonator Deleter 1.02" beträgt 180 Kilobyte. Das Tool ist nur für "Windows 9x/ME"-Rechner geeignet. Unter Windows 2000 funktioniert es nicht.

Download von Detonator Deleter 1.02

PC-WELT Ratgeber: Neue Treiber installieren

Gratis-Tool räumt den Arbeitsspeicher auf (PC-WELT Online, 03.07.2001)

Offizielle Nvidia-Treiber 12.41 mit Direct X 8-Unterstützung (PC-WELT Online, 08.06.2001)

Neuer Detonator-Treiber (PC-WELT Online, 08.03.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
171304