1580827

Virtualbox 4.2 unterstützt Windows und MacOS X 10.8

17.09.2012 | 09:39 Uhr |

Virtual Box erlaubt es Ihnen, innerhalb des Betriebssystems ein weiteres Betriebssystem virtuell zu installieren. Das kostenlose Programm ist ab sofort in der neuen Version 4.2 verfügbar.

Oracle VM VirtualBox 4.2 steht zum Download bereit. Die Entwickler spendieren der beliebten Open-Source-Cross-Plattform-Virtualisierungssoftware ein umfangreiches Update. Zu den Neuerungen zählen die VM Groups, mit denen die Verwaltung einer größeren Anzahl ähnlicher virtueller Maschinen (VM) vereinfacht und effizienter gestaltet wird. Laut Angaben der Oracle-Entwickler können Administratoren und Anwender beliebig viele VMs gleichzeitig über eine Oberfläche sowie die gleichen APIs und Kommandozeilen-Tools bedienen.

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, virtuelle Maschinen so zu konfigurieren, dass sie automatisch starten, sobald das Host-System gebootet ist. Die maximale Anzahl an Netzwerkkarten pro virtueller Maschine erhöht sich von bisher 8 auf nun 36. Somit können mit VirtualBox 4.2 nun auch komplexere Netzwerke simuliert werden, ohne dafür kostspielige Hardware anschaffen zu müssen. Außerdem bietet VirtualBox jetzt die Möglichkeit, die für die jeweilige VM zur Verfügung stehende Bandbreite zu steuern. Neu hinzu kommt auch die Unterstützung von VLAN Tagging, wodurch virtuelle Maschinen nun auch in VLAN-Netzwerken eingesetzt werden.

Die Anzahl der unterstützten Plattformen erhöht sich mit VirtualBox 4.2 ebenfalls. Neu hinzu kommen die Unterstützung für Windows 8, MacOS X 10.8 ("Mountain Lion") und Oracle Linux 6.3.

Die Virtualisierungslösung Virtualbox ist eine interessante Alternative zu Vmware Player/Workstation und Microsofts Virtual PC. Mit einem zweiten Betriebssystem, das virtuell auf Ihrem PC läuft, können Sie neue Software testen, ohne Ihr eigentliches Betriebssystem zu beeinträchtigen. Und Sie können mit einem derartigen virtuellen Rechner relativ sicher vor Malware und anderen Gefahren im Internet surfen.

Download: Virtualbox 4.2

0 Kommentare zu diesem Artikel
1580827