6026

Gratis-Schutz vor 0190-Gebührenfalle

04.05.2001 | 11:18 Uhr |

Das Programm Smartsurfer von web.de ist in einer neuen Version erschienen. Das nützliche Programm berät die Surfer bei der Wahl des Providers für seine Internet-Verbindung. Dabei sucht Smartsurfer den günstigsten Tarif aus und bietet diesen dem Anwender dann an. Neu in der Version 2.2 ist der integrierte Schutz vor 0190-Nummern.

Das Programm Smartsurfer von web.de ist in einer neuen Version erschienen. Die nützliche Software berät den Surfer bei der Wahl des Providers für seine Internet-Verbindung. Dabei sucht Smartsurfer den günstigsten Tarif aus und bietet diesen dem Anwender dann an. Neu in der Version 2.2 ist der integrierte Schutz vor 0190-Nummern.

Der Smartsurfer erkennt 0190-Dialer und warnt den Nutzer, wenn ein solcher Dialer versucht eine Internet-Verbindung aufzubauen. Gleichzeitig wird das DFÜ-Netzwerk überwacht und die unbemerkte Einwahl über eine 0190er-Nummer verhindert.

Weitere neue Features:

* Anbieter-Test mit dem sich laut Angaben von Web.de Zeit und Geld durch eine schnellere Internet-Verbindung sparen lässt

* Kostenprotokolle lassen sich verwalten

* Direkte Einwahl in das Freemail-Postfach

* Quick-Test bei dem der aktuell schnellste Anbieter ermittelt wird

Der Download von Smartsurfer 2.2 beträgt 1,3 Megabyte. Das Programm läuft unter allen Windows-Betriebssystemen (PC-WELT, 04.05.2001, pk)

Download von Smartsurfer 2.2

Betrug mit 0190-Nummern (PC-WELT Online, 27.12.2000)

Achtung: Software wählt 0190-Nummer (PC-WELT Online, 10.11.2000)

Vorsicht vor Chat-Nepp (PC-WELT Online, 07.11.2000)

Abzocke im Internet (PC-WELT Online, 12.09.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
6026