5856

Gratis: Passwort-Generator

11.10.2000 | 17:54 Uhr |

Viele Computer-Nutzer wählen Passwörter, die leicht zu erraten sind. So machen sie es Hackern leicht, die einen Zugang knacken wollen. Das ist bei Passwörtern von diesem Generator-Programm praktisch unmöglich. Man sollte es nur gut aufbewahren...

Viele Computer-Nutzer sind zu leichtfertig bei der Auswahl eines Passwortes. Oft benutzen sie Voreinstellungen wie "Kennwort" oder "Passwort", ihren eigenen Namen, den von ihrem Ehepartner oder gar von ihrem Hund. Deshalb tasten sich Computer-Hacker oft sehr schnell mit Raten an das richtige Passwort heran.

Dagegen hilft das Programm "Passwort-Generator". Auf Knopfdruck generiert es zufällig ein bis zu zwölfstelliges Passwort, das sowohl Klein- und Großbuchstaben, als auch Zahlen enthalten darf. Die Verwendung von Zahlen erhöht die Sicherheit zusätzlich. Anschließend kann das Passwort in der Zwischenablage gespeichert und dann in jeder Windows-Anwendung weiter verwendet werden.

Passwörter wie "ZMUbG2g9KpXy" durch Probieren zu finden ist extrem schwierig - sie sich zu merken allerdings auch. Sie müssen solche Passwörter daher an einem sicheren Ort notieren. (PC-WELT, 11.10.2000, pk)

Download von "Passwort Generator"

PC-WELT Ratgeber: PC-WELT Ratgeber: Sicherheitstipps für Webmaster

PC-WELT Report: Die Passwortfalle

PC-WELT Ratgeber: Schutz vor Netzspionen

Hacker haben leichtes Spiel (PC-WELT Online, 10.10.2000)

ARD und ZDF reagieren auf Sicherheitslecks (PC-WELT Online, 06.10.2000)

ARD, ZDF und andere lassen Benutzerdaten offen herumstehen (PC-WELT Online, 05.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
5856