84794

Opensource-DVD 14.0 jetzt mit 430 Programmen

11.05.2009 | 08:54 Uhr |

Die Opensource-DVD ist in der Version 14.0 erschienen. Die Anzahl der enthaltenen Open-Source-Softwareperlen erhöht sich auf 430 Programme.

Die Crème de la Crème aller quelloffenen Programme will die Opensource-DVD den Anwendern auf einer ISO-Image bieten. Die Sammlung ist nun in der Version 14.0 erschienen. Im Vergleich zur Vorgängerversion erhöht sich die Zahl der enthaltenen Applikationen um zehn auf 430 Programme. Außerdem wurden 91 Applikationen aktualisiert, darunter auch Openoffice.org, das nun in der Version 3.1 mitgeliefert wird.

Die 10 neuen Programme:

1.XMind
Erstellt Mindmaps zur Gedächtnisstütze

2.JFritz
Zeigt Anrufliste, Telefonbuch und Kurzwahlverzeichnis Ihrer Fritz!Box

3.Moodle
Managmentsystem zur Erstellung eines Online-Kurses

4.Kinovea
Analysieren Sie Ihre sportlichen Aktivitäten

5.Chandler
Organisieren Sie Termine, Aufgaben, Emails und Notizen aller Art

6.TreeLine
Ermöglicht ein hierarchisches Ordnen beliebiger Informationen

7.MadEdit
Ein Text- und HEX-Editor mit vielen Extras

8.DocFetcher
Spezialist im Suchen nach Textstellen in Ihren Dokumenten

9.Duplicate Files Finder
Spürt doppelte Dateien auf

10.Virtual Floppy Drive
Erzeugt unter Windows bis zu zwei virtuelle Diskettenlaufwerke

Der Download der Opensource-DVD 14.0 beträgt 4,2 GB.

Alternativ kann die Programmsammlung auch bestellt werden (ab 14,90 Euro).

0 Kommentare zu diesem Artikel
84794