6342

Gratis: Multimedia-Tool von IBM

IBM verschenkt die Version 3.0 seines Java-basierten Multimedia-Tools "HotMedia". Mit der Software lassen sich Effekte für die Homepage - etwa Bilder, Animationen, Videos sowie Sound in einer einzigen RTF-Datei speichern.

IBM verschenkt die Version 3.0 seines Java-basierten Multimedia-Tools "HotMedia". Mit der Software lassen sich Effekte für die Homepage - etwa Bilder, Animationen, Videos sowie Sound in einer einzigen RTF-Datei speichern. Auf diese Weise wird es einfacher, die verschiedenen Elemente anschließend in die Website zu integrieren. Plug-Ins sind für den Aufruf der Site nicht erforderlich.

HotMedia 3.0 läuft unter Windows 95/98, NT und 2000 sowie unter Mac. Das 3,1 MB große Tool steht in zahlreichen Sprachversionen zum kostenlosen Download auf der IBM-Website bereit. Vorher ist eine Registrierung erforderlich. (PC-WELT, 15.06.2000, sp)

HotMedia 3.0 zum Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
6342