145593

Gratis-Malware-Vernichter Stinger in neuer Version

15.10.2004 | 15:12 Uhr |

Der kostenlose Malware-Jäger und -Vernichter Stinger von McAfee ist in der Version 2.4.1 erschienen.

McAfee hat seinen kostenlosen Malware-Jäger und -Vernichter Stinger in der Version 2.4.1 zum Download bereitgestellt. Die Entwickler reagieren damit auf die seit einigen Tagen im Internet kursierende Variante "ag" des Wurms "Netsky". Die Bedrohung durch den Wurm hatte McAfee aufgrund dessen Verbreitung erst gestern auf "Medium" hoch gestuft.

Einmal auf dem Rechner sorgt Netsky.ag per eigener SMPT-Engine für seine Verbreitung und bedient sich dabei an den auf dem PC gefundenen Mail-Adressen. Auf dem Rechner wird im Windows-Verzeichnis eine Datei mit dem Namen "MsnMsgrs.exe" abgelegt. In der Registry findet sich dann folgender Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\Current Version\Run "MsnMsgr" = %WinDir%\MsnMsgrs.exe -alev

Zusätzlich legt der Wurm auch Kopien von sich in Form von Zip-Dateien im Windows-Verzeichnis an, die Namen wie "AIDS!.zip", "brasil!.zip" und "circular.zip". Merkmal der verschickten und infizierten Mails ist, dass für den Absender eine vom System abgegriffene Mail-Adresse verwendet wird. Im Betreff stehen Texte wie "Pizza Veneza" oder "ferias nos E.U.A". Außerdem verbreitet sich der Wurm in Netzwerken und über auf dem infizierten System installierte P2P-Software. Weitere Informationen zu dem Wurm finden Sie auf dieser Seite .

McAfees neue Stinger-Version weist als einzige Neuerung die Erkennung von "Netsky.ag" auf. Insgesamt 43 Würmer und deren Varianten werden erkannt und beseitigt. Eine Installation ist nicht notwendig. Starten Sie einfach die herunter geladene Exe-Datei "Stinger" und starten Sie den Suchvorgang per Klick auf den Button "Scan Now". Der Download von Stinger 2.4.1 beträgt 935 Kilobyte.

Download: Stinger 2.4.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
145593