6668

Gratis: Knobelspiel im Weihnachtsoutfit

07.12.2000 | 16:00 Uhr |

Für die kleinen Pausen zwischendurch sind nette Spiele oft gefragt. Mit Passage-3-Weihnachtsedition kann man sich aber auch schon 'mal länger beschäftigen.

Das Spielprinzip von Passage 3 kann man ungestraft als simpel bezeichnen. Es geht darum, wie der Titel schon andeutet, auf dem Spielbrett durchgehende Spielsteinketten zu bilden. Diese können Sie sowohl vertikal als auch horizontal legen. Haben Sie eine Kette gebildet, verschwindet diese vom Spielbrett und schafft Platz für weitere Passagen.

Im oberen Bereich des Brettes erscheint das Teilchen, das Sie an bereits vorhandene Steine anlegen müssen. Hierbei muss entweder die Farbe oder das Bild mit dem bereits vorhandenen Stein übereinstimmen, sonst können Sie das Teilchen nicht ablegen.

Für richtig abgelegt Steine erhalten Sie Punkte und wenn Sie bestimmte Aufgaben erledigt haben, kommen Sie einen Level weiter. Eine Aufgabe wäre zum Beispiel, alle vorgegebenen Steine vom Spielbrett verschwinden zu lassen.

Bei weiteren Spiel-Varianten müssen vorgegebene Plätze auf dem Spielbrett mit Steinen belegt werden oder alle Steinchen vom Brett verschwinden. Diese Varianten sind allerdings nur in der Demo-Version von Passage 3 enthalten, nicht in der Weihnachts-Edition.

Sondersteine helfen, indem sie Brücken zwischen zwei Steinen bilden. An diese Steine dürfen Sie zum Teil jede beliebige Farbe anlegen. Versuchen Sie einen Stein an einer Stelle abzulegen, an der dies nicht erlaubt ist, gibt es einen Abzug vom Credit-Konto.

Sind Sie der Ansicht, dass für ein bestimmtes Steinchen kein Ablageplatz vorhanden ist, können Sie diesen Stein überspringen. Haben Sie hierbei allerdings eine Stelle übersehen, an der das Teil gepasst hätte, hagelt es wiederum Creditabzüge.

Sind keine Credits mehr vorhanden, ist das Spiel unweigerlich vorbei. Die Weihnachts-Edition von Passage 3 ist liebevoll gestaltet, im Hintergrund kann man den Klängen von "Merry Christmas" lauschen und eine Frauenstimme verkündet, dass das Credit-Konto langsam zur Neige geht.

In der Weihnachts-Edition ist lediglich eine von 24 Spielvarianten freigeschaltet, zusätzlich gibt es noch eine Demo-Version von Passage 3, die 8,3 Megabyte groß ist. Hier ist die einzeln 3,7 Megabyte große Weihnachts-Edition ebenfalls enthalten. Die Vollversion kostet 29,95 Mark. (PC-WELT, 07.12.2000, mp)

Download von Passage 3 (Weihnachtsedition)

Download von Passage 3 (Demoversion)

0 Kommentare zu diesem Artikel
6668