1633384

“Lara Croft and the Guardian of Light” kostenlos im Browser spielen

15.11.2012 | 15:14 Uhr |

Laras Koop-Abenteuer in Mittelamerika können Sie jetzt auch kostenlos via Streaming im Browser spielen.

Das 2010 veröffentlichte Tomb-Raider-Spiel mit dem Titel “Lara Croft and the Guardian of Light” unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von den restlichen Tomb-Raider-Spielen. So steuern Sie Lara etwa aus der Vogelperspektive durch alte Gemäuer und stinkende Sümpfe. Außerdem können Sie das Spiel kooperativ mit einem Freund bestreiten. Der schlüpft in die Rolle des Maya-Kriegers Totec, den Lara im Intro zum Leben erweckt. Während Lara anfangs auf ihre bewährten Pistolen setzt, schleudert Totec einen mächtigen Speer auf Gegner. Die Zusammenarbeit von Lara und Totec beschränkt sich aber nicht nur auf geballte Feuerkraft. Es gilt beispielsweise durch geschickten Speerwurf und den Einsatz eines Seiles gemeinsam Abgründe zu überwinden. Oder Totec schützt Lara mit seinem Schild vor feindlichem Beschuss, während diese Fallen deaktiviert.

 
„Lara Croftand the Guardian of Light“ steht auf der Online-Plattform des Publishers SquareEnix berei t: auf Core Online. Core Online unterstützt Chrome, Firefox und den Internet Explorer und streamt das Spiel auf Ihren Rechner. Wer das Spiel kostenlos spielen mag, muss dafür Werbung in Kauf nehmen. Üblicherweise schaltete eine Minute Werbung auf Core Online rund 20 Minuten kostenlose Spielzeit frei. Wer die Werbung nicht sehen will, kann das Game für 9,99 Dollar auch kaufen. Die Level im Spiel dürfen Sie einzeln anwählen.
 
Nach dem gleichen Modell bietet Core Online übrigens auch andere Titel von Square Enix – etwa Hitman Blodd Money oder Mini Ninjas. In ersterem schlüpfen Sie in die Haut des Auftragskillers Agent 47, bei letzterem verdreschen Sie als Ninja kindgerecht fiese Samurai.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1633384