136744

Teamviewer 3.5 verfügbar

31.01.2008 | 10:07 Uhr |

Ab sofort steht die Version 3.5 der Fernwartungs-Software Teamviewer zum Download bereit. Die Software ist für Privatanwender kostenlos und bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionen, um Rechner fernzusteuern, zu warten oder zu kontrollieren.

Teamviewer 3.5 bietet nun auch die Möglichkeit, VPN-Verbindungen zum Zielrechner aufzubauen. So kann beispielsweise mit lokalen Programmen auf Datenbanken des ferngesteuerten Rechners zugegriffen werden. Ebenfalls neu ist die Sitzungsaufzeichnung, die vor allem für den professionellen Einsatz des Tools interessant ist. Die Aufzeichnung wird auf dem lokalen Rechner gespeichert und kann bei Bedarf wieder abgespielt werden, beispielweise um Rückschlüsse auf die tatsächlich durchgeführten Arbeiten am Zielrechner zu überprüfen oder nachzuweisen.

Ebenfalls neu ist die Zugriffskontrolle, über die optional bei jeder Verbindung eingestellt werden kann, ob sofort ein vollständiger Zugriff erlaubt ist, oder zunächst nur das Bild übertragen werden soll. Zudem lassen sich einzelne Funktionen wie die Datenübertragung nun laut Teamviewer je nach Benutzer und Einsatzzweck individuell sperren oder freigeben.

Bei Fernwartungen sind unter Umständen auch Neustarts nötig, beispielsweise nach der Installation oder Aktualisierung von Programmen. Hierfür bietet Teamviewer 3.5 nun über eine Remote-Reboot-Funktion. Per Mausklick lassen sich ferngesteuerte Rechner (auch im abgesicherten Modus) neu starten. Weitere Verbesserungen betreffen die Symbolleiste, die komplett überarbeitet wurde.

Das Update auf die Version 3.5 ist für alle Nutzer der Version 3 kostenlos, Privatanwender dürfen Teamviwer 3.5 generell gratis einsetzen. Professionelle Anwender haben die Wahl zwischen den Versionen Business und Premium . Diese bieten zusätzliche Funktionen wie ein Kundenmodul, den Teamviewer Manager oder den Teamviewer Portable und kosten 499 Euro (Business) beziehungsweise 999 Euro (Premium), zuzüglich Mehrwertsteuer. Darüber hinaus bietet das Unternehmen derzeit eine auf sechs Monate begrenzte Business-Version für 149 Euro an (zuzüglich Mehrwertsteuer). Und bis zum 11. Februar kostet die Business-Version 464 Euro und die Premium-Version 963 Euro (jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer).

Download Teamviewer 3.5

0 Kommentare zu diesem Artikel
136744