688826

Gratis-Entfernungs-Tool für Norton Antivirus

09.03.2005 | 16:12 Uhr |

Zwei Virenscanner auf einem Rechner - das kann zu Problemen führen. Doch was tun, wenn man ein neues Produkt aufspielen will und den alten Scanner nicht mehr restlos deinstallieren kann? G Data hat zumindest in einem konkreten Fall eine Lösung für dieses Problem: Den Norton Antivirus Uninstaller.

G Data verteilt auf der morgen beginnenden CeBIT 2005 ein kostenloses Tool, das beim Rivalen Symantec für Stirnrunzeln sorgen könnte. Die Freeware " Norton Antivirus Uninstaller " hat nämlich nur eine einzige Aufgabe: Das Konkurrenzprodukt Norton Antivirus 2004 restlos von der Festplatte zu fegen.

Grund für das kuriose Vorgehen. Kunden von G Data, die dessen Antivirenkit installieren wollten, sollen sich beschwert haben, weil sie zuvor die Konkurrenz-Software Norton Antivirus von Symantec nicht vollständig entfernen konnten. Das soll unter Umständen zu Problemen bei der Neuinstallation eines anderen Virenscanners wie dem Antivirenkit führen.

Der "Norton AntiVirus Uninstaller" ist eine EXE-Datei für Windows XP, die nicht installiert werden muss.

G Data finden Sie auf der CeBIT in Halle 7 am Stand D 12. Dort gibt es auch die CD mit dem "Norton Antivirus Uninstaller".

0 Kommentare zu diesem Artikel
688826