222070

Paint.Net 3.5 - Erste Beta erschienen

22.09.2009 | 14:42 Uhr |

Die erste Beta-Version der kostenlosen Bildbearbeitung Paint.Net 3.5 steht zum Ausprobieren bereit. Die neue Version bringt viele neue Funktionen.

Im Vergleich zur aktuellen finalen/stabilen Version, Paint.Net 3.36, hat sich einiges getan. So präsentiert sich Paint.Net 3.5 Beta unter Windows 7 und Windows Vista mit einer schickeren Aero-Glass-Oberfläche. Ebenfalls wichtig: Ab der neuen Version benötigt Paint.Net das .Net Frame 3.5 SP1, welches viele Performance-Verbesserungen enthält.

Ansonsten erwarten die freiwilligen Tester diverse neue Effekte und auf Einzel-CPU-Systemen sollten nun schneller Bilder geöffnet werden. Außerdem wurde das Starten der Bildbearbeitung beschleunigt und der Speicherbedarf reduziert, wenn mehrere Bilder geöffnet sind.

Unter Windows XP und Vista haben die Entwickler außerdem die Text-Rendering-Qualität des Text-Tools verbessert. Das Text-Tool nutzt nunmehr unter Windows 7 DirectWrite und nicht wie bisher GDI . Bei DirectWrite handelt es sich um das neue Rendering-System für Text, dass Microsoft erstmals mit Windows 7 vorstellt. Im Gegensatz zum bisher genutzten GDI (Graphics Device Interface) ist DirectWrite in der Lage, Texte schneller zu rendern, indem multiple Threads dafür genutzt werden. Während des Renderns wird außerdem Rest der Oberfläche nicht blockiert. GDI war bzw. ist dagegen nur in der Lage, Text in einem Thread zu rendern. Weiterer Vorteil von DirectWrite: Über Direct2D kann ein Hardware-Grafikbeschleuniger verwendet werden.

Weitere Details zu den Neuerungen und Verbesserungen finden Sie in dieser Mitteilung der Entwickler . Sollten Sie bereits Paint.Net 3.36 nutzen, dann können Sie über die Autoupdate-Funktion die neue Version herunterladen und installieren, indem sie in den Optionen von Autoupdate ein Häkchen bei "Auch nach Vorab(Beta-)Versionen suchen" setzen.

Alternativ können Sie Paint.Net 3.50 Beta 1 aber auch manuell herunterladen . Die Download-Größe beträgt knapp 4,8 MB.

Freeware-Juwelen: Die besten Freeware-Programme der Welt

0 Kommentare zu diesem Artikel
222070