Be will das Betriebssystem BeOS Version 5 für nichtkommerzie

Be will das Betriebssystem BeOS Version 5 für nichtkommerzielle Anwendungen kostenlos anbieten. Noch Ende des ersten Quartals soll das cirka 40 bis 60 MB große Programm im Internet zum Download zur Verfügung stehen.

Laut Be besitzt die Gratis-Ausgabe die volle Funktionalität. Lediglich einige spezielle Softwarekomponenten und Utilities würden fehlen, die dann durch ein kostenpflichtiges Update zu erwerben sind.

Be will BeOS weiter ausbauen und hofft, durch die kostenlose Verteilung die Akzeptanz des Betriebssystems zu vergrößern. Als Partner nennt Be so namhafte Unternehmen wie Compaq, National Semiconductors sowie Realnetworks.

Kommerzielle Nutzer müssen für BeOS 5 weiter zahlen. Ihnen bietet Be auch die preiswertere Version "Stinger" an, die eingeschränkt und speziell auf Internet-Anwendungen zugeschnitten ist. Preise für die Vollversion oder Updates stehen bisher noch nicht fest. Voraussichtlich Ende März steht die BeOS Version 5 zum Download bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
19990