769272

Tagesschau für Android & iOS erhältlich

21.12.2010 | 14:49 Uhr |

Seit heute gibt es die ARD Tagesschau auch aufs Handy. Als App für Android, iPhone, iPod touch, iPad und Blackberry Appworld-fähige Geräte.

Smartphone-Nutzer können per Video-Stream werktags von 9.00 bis 20.15 Uhr Tagesschau-Nachrichten im Infokanal EinsExtra sehen und darüber hinaus natürlich alle weiteren Sendungen live verfolgen: Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel. Die App bietet außerdem die Tagesschau in 100 Sekunden. Unter "Tagesschau24" ist es möglich, eine immer aktuelle Tagesschau abzurufen. Das ist nicht die letzte Sendung aus dem Fernsehprogramm, sondern eine stets aktualisierte  Zusammenstellung der wichtigsten Videos des Augenblicks. Die Reihenfolge der Filme wird durch die Tagesschau-Redaktion journalistisch gewichtet, sozusagen eine immer aktuelle Ausgabe der Tagesschau. Ein Sendungsarchiv gibt es zusätzlich.

Die App streamt die Inhalte von Tagesschau und Tagesthemen auf das Smartphone. Die Beiträge lassen sich vom Zuschauer kommentieren. Über die App kann der Zuschauer der Tagesschau-Redaktion Bilder und Videos zuschicken. Abhängig von der via GPS ermittelten Position des Smartphone-Besitzers bekommen Sie auch die aktuelle Wetterkarte direkt aufs Handy. Gegenüber dem Content, wie ihn die Zuschauer am Fernseher serviert bekommen, soll es keine zusätzlichen Inhalte geben, betonte ARD-aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke.

Die App bietet die Inhalte der ARD Tagesschau und der Tagesthemen in einer für die Smartphones beziehungsweise für das iPad optimierten Darstellung. Bei besonders eiligen Meldungen informiert eine Push-Nachricht auch wenn die App gerade nicht geöffnet ist. Im Kurztest der PC-WELT funktionierte die App flüssig und ließ sich gut bedienen.

Entwickler können die technische Schnittstelle (API) für die App kostenlos benutzen, um eine eigene Tagesschau-App zu programmieren. Anfragen per E-Mail an api@tagesschau.de.

0 Kommentare zu diesem Artikel
769272