2171530

Gratis Anti-Malware-Tool Emsisoft Emergency Kit 11 scannt PC blitzschnell

25.01.2016 | 14:41 Uhr |

Emsisoft hat nun die neue Version 11 des kostenlosen Anti-Malware-Tools Emergency Kit zum Download freigegeben.

Emsisoft Emergency Kit 11 steht für Privat-Anwender nun gratis zum Download bereit. Das Tool verwendet zum Aufspüren von Schädlingen eine Dual-Engine. Und zwar die von Emisoft selbst und die von Bitdefender.

Laut Angaben der Entwickler dauert ein Komplettscan des Rechners mit den zwei vollwertigen Antivirus-/Anti-Malware-Engines weniger als eine Minute. Damit eignet sich Emergency Kit 11 auch zur parallen Nutzung mit einer bereits installierten Antiviren-Software, um deren Ergebnisse schnell zu überprüfen.

Emsisoft Emergency Kit 11 erkennt unter anderem auch sogenannte PUPs, also potenziell unerwünschte Programme, zu denen beispielsweise auch Browser-Toolbars oder nervige Werbemodule gehören können. Außerdem findet die Überprüfung mittels Millionen Malware-Signaturen ausschließlich lokal auf dem Rechner statt. "Folglich kann der Scan auch offline durchgeführt werden, was insbesondere bei umfangreicheren Infektionen und aus Datenschutzgründen unerlässlich ist", betonen die Entwickler. 

Das Tool kann sofort nach dem Download gestartet werden und muss also nicht zunächst installiert werden. Es reicht, den Inhalt der knapp 200 MB großen heruntergeladenen Datei in einen Ordner zu entpacken. Dadurch ist es vollständig portabel einsetzbar.

Die neue Version 11 verfügt eine systemeigene 32- und 64-Bit-Unterstützung. Beim Start wird automatisch die für das genutzte Betriebssystem geeignete Variante verwendet. Weitere Infos zu Emsisoft Emergency Kit 11 finden Sie hier.

Lesetipp: 12 schnelle Antiviren-Systeme

0 Kommentare zu diesem Artikel
2171530