1201224

Neue Geforce-Beta-Treiber für Skyrim, Batman & Co.

29.11.2011 | 15:30 Uhr |

Nvidia hat eine neue Beta-Version der Geforce-Treiber veröffentlicht, mit denen Probleme in aktuellen PC-Spielen, wie etwa The Elder Scrolls V: Skyrim behoben werden.

Nvidia hat die ersten Geforce-Treiber in der Version 290.36 als Beta-Version veröffentlicht. Die neuen Treiber enthalten vor allem Optimierungen für kürzlich erschienene Top-PC-Spiele, wie etwa Batman: Arkham City, The Elder Scrolls V: Skyrim, Call of Duty: Modern Warfare 3 und Battlefield 3.

Die Geforce 290.36 Beta-Treiber sind sowohl für mobile als auch Desktop-GPUs und für Windows Vista, Windows 7 und Windows XP erhältlich. Durch die Treiber wird unter anderem die Unterstützung für Nvidias ambient occlusion für Skyrim und Modern Warfare 3 hinzugefügt, was für ein realistischeres Spielerlebnis bei diesen Spielen sorgen soll.

Die weiteren Änderungen, die in den neuen Beta-Treibern enthalten sind und in Klammern, welche Spiele davon am meisten profitieren:

* Neue PhysX-Version 9.11.1107 (Batman: Arkham City)
* Ambient Occlusion Support: Skyrim, Modern Warfare 3
* Erlaubt Nvidia Surround Technology auf Hauptplatinen mit Intels X79 SLI
* Behebt einige Fehler bei Geometrie-Berechnungen (Battlefield 3)
* Fügt neue SLI-Profile hinzu oder aktualisiert vorhandene (Crysis 2, Stronghold 3)
* Unterstützung für 3D Vision Profile über DisplayPort 1.1
* 3D-Vision-Profile für Modern Warfare 3, Diablo 3, L.A. Noire,


0 Kommentare zu diesem Artikel
1201224