169082

Catalyst 8.10 mit GPU-Lüftersteuerung erschienen

16.10.2008 | 09:35 Uhr |

AMD hat die Grafikkarten-Treiber Catalyst in der neuen Version 8.10 für Windows XP/Vista und Linux zum Download freigeben.

Besitzer einer Grafikkarte mit Radeon-Grafikchip können ab sofort die Catalyst-Treiber in der neuen Version 8.10 installieren, die für Windows XP und Windows Vista (32- und 64-Bit) erhältlich sind. Bei der neuen Version liefert AMD nun gleich zwei neue Funktionen mit: Eine Grafikkarten-Lüftersteuerung und "Force Component Video Detection".

Über die Funktion "Catalyst Control Center Fan Speed Control" könnten Anwender über das Control Center die Geschwindigkeit des GPU-Lüfters beeinflussen. Damit kann die Lautstärke beeinflusst werden, die die Grafikkarte verursacht. Dabei sollte allerdings auch beachtet werden, dass der Grafikchip nicht zu heiß wird.

Wie gewohnt wurde auch an der Performance und der Darstellungsqualität bei PC-Spielen gefeilt. Unter Windows Vista wurde ein Darstellungsproblem beim Abspielen von Blu-Ray-Titeln behoben. Ebenfalls behoben wurde ein Problem mit HDMI-Bildschirmen beim Abspielen von DVD-Filmen.

Für Linux stehen die Catalyst-Treiber ebenfalls in der Version 8.10 zum Download bereit. Die Release Notes zu der Linux-Fassung der Catalyst-Treiber liegen aber derzeit noch nicht vor.

Download: Catalyst 8.10

0 Kommentare zu diesem Artikel
169082