1862979

Google startet Warteliste für Google Glass

13.11.2013 | 14:59 Uhr |

Die clevere Datenbrille Glass kostet derzeit 1.500 Dollar und ist nur einem überschaubaren Kreis von Testern vorbehalten. Zumindest letzteres will Google nun ändern.

Die Google-Brille Glass ist bislang einem überschaubaren Tester-Kreis vorbehalten. Nun weitet Google das Programm aus - jeder darf sich auf einer Warteliste eintragen. Zumindest jeder US-Bürger. Doch das Auswahlfeld "Country" gibt Hoffnung, dass bald auch Nicht-Amerikaner sich auf der Liste eintragen dürfen. Neben dem Vor- und Nachnamen will Google die Mail-Adresse des Interessenten wissen. Abschließend soll man per Drop-Down-Menü Auskunft geben, warum man sich für Google Glass interessiert und ob man einfach nur News zu Glass per Mail erhalten möchte, oder ob man sich Glass auch kaufen würde. Bisher werden 1.500 Dollar pro Brille fällig.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1862979