Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1895890

Google plant Gratis-Taxi für Einkaufsfahrten

30.01.2014 | 05:18 Uhr |

Google denkt darüber nach, potenzielle Kunden mit einem autonom fahrenden Auto in die Geschäfte zu chauffieren.

Zwar ist das Online-Shopping auf dem Vormarsch, doch noch immer setzen viele Kunden auf klassische Geschäfte. Google denkt bereits darüber nach, wie man diese am besten in die Läden transportiert. Eine Möglichkeit wäre die Abholung mit einem autonom fahrenden Auto, an solchen Fahrzeugen arbeitet der Internetriese derzeit. Wichtig ist in diesem Zusammenhang natürlich die Frage nach der Kosteneffizienz. Hier könnte Google auf seine umfangreichen Datensammlungen zurückgreifen: Position des Kunden, Entfernung zum Geschäft, kürzeste Route oder möglicher Gewinn – all dies ließe sich ohne menschliches Zutun berechnen.

Doch Google ist nicht zwingend auf futuristische Mobile angewiesen, auch mit einem klassischen Taxi ließe sich der Transport zum Geschäft schon bewerkstelligen. Werden unterwegs noch andere Kunden abgeholt, so sinken die Kosten noch weiter. Noch preiswerter wird es für Google, wenn lediglich ein Gratis-Ticket für Bus oder Bahn zur Verfügung gestellt wird.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Die Idee, Kunden kostenfrei zu einem Geschäft zu chauffieren, ließ sich Google Mitte Januar sogar patentieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1895890