App Focus

Google kürt die besten Android-Apps 2012

Donnerstag den 27.12.2012 um 17:01 Uhr

von Denise Bergert

In seinem App Focus kürt Suchmaschinen-Riese die besten und beliebtesten Android-Applikationen des Jahres.
Nachdem Apple in der vergangenen Woche die beliebtesten iOS-Apps 2012 in einer Top-Liste veröffentlicht hat, zieht heute Konkurrent Google nach. Im so genannten App Focus kürt der Suchmaschinen-Riese die beliebtesten Android-Anwendungen des Jahres. Dabei verlässt sich der Konzern jedoch nicht wie Apple auf reine Download-Zahlen, sondern will Android-Nutzern Download-Empfehlungen geben. Unter welchen Gesichtspunkten Google seine Auswahl getroffen hat, ist unklar.

Bei den besten Android-Apps 2012 landen die Organiser-Applikation Evernote und das Bilder-Netzwerk Pinterest auf den vorderen Rängen. Gerade im Sale für 1,79 Euro erhältlich ist das interaktive Märchenbuch Grimm's Snow White. Die kindgerechte Einführung in die Märchen-Welt der Gebrüder Grimm ist auf dem dritten Platz vertreten. Im App Focus finden sich außerdem der Offline-Reader Pocket und die Reise-App des Urlaubsportals Expedia.

Mit der virtuellen Ahnenforschungs-App Ancestry können Android-Nutzer ihre Wurzeln genauer unter die Lupe nehmen. Ebenfalls in der Top10-Liste zu finden sind die Shopping-App Fancy sowie die interaktive TV-Zeitung Seriesguide Show Manager. Auf den hinteren Plätzen reihen sich die Foto-App Pixlr Express und die Video-App Ted ein, die mit schlauen Tipps von bekannten Gurus aufwartet.

Empfehlenswerte Spiele-Apps für Android
Empfehlenswerte Spiele-Apps für Android

Donnerstag den 27.12.2012 um 17:01 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1659624