1913031

Google feiert den Weltfrauentag

08.03.2014 | 05:44 Uhr |

Suchmaschinen-Riese Google begeht den Weltfrauentag 2014 mit einer Veranstaltungsreihe, einem neuen Kanal im Google Cultural Institute und einem Google Doodle.

Am heutigen Weltfrauentag werden die Leistungen von Frauen in der Gesellschaft gewürdigt. Google ehrt aus diesem Anlass starke Frauen aus dem Technologiesektor und inspirierende Persönlichkeiten aus der Vergangenheit.

Unter dem Titel Women Techmakers finden in diesem Monat in 52 Ländern Veranstaltungsreihen statt. Dazu zählen Workshops zur Karriere-Planung, Networking-Events und Diskussionsrunden. Eine Übersicht mit dem Veranstaltungsprogramm findet sich unter g.co/womentechmakers . Auch das Google Cultural Institute widmet sich im März den Frauen. Im neuen Kanal Women in Culture wurden aus unterschiedlichen Museen Exponate von bedeutenden Persönlichkeiten, wie etwa der Malerin Georgia O'Keeffe, zusammengetragen.

Schließlich ehrt Google das weibliche Geschlecht weiterhin mit einem Google-Doodle, welches allerdings einen Tag zu früh online ging. Unter dem speziellen Logo der Suchmaschine wurden mehr als 100 inspirierende Frauen aus der ganzen Welt versammelt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1913031