1743398

Google Übersetzer jetzt mit Offline-Funktion

28.03.2013 | 10:51 Uhr |

Google hat die Android-App Google Übersetzer in einer neuen Version veröffentlicht und um eine praktische Funktion erweitert.

Google Übersetzer - auch Google Translator genannt - für Android-Geräte steht ab sofort in der neuen Version 2.6 auf Google Play zum Download bereit. Mit der App können geschriebene und gesprochene Texte in mehr als 60 Sprachen übersetzt werden. Die App bietet auch eine Vorlesefunktion für die übersetzten Texte. Unterstützt werden als Eingabemethoden Schrift, Sprache und Kamera.

Bisher konnte man Google Übersetzer allerdings nur bei bestehender Internet-Verbindung nutzen. Das ändert sich nun mit Google Übersetzer 2.6. Ab sofort bietet die App auch Offline-Sprachpakete an, mit denen sich die Texte auch dann übersetzen lassen, wenn der Nutzer gerade offline ist. Die benötigten Offline-Sprachpakete müssen vor der Nutzung zunächst in der App heruntergeladen werden. Dazu wählt man im Menü "Offline-Sprachen" und dann das oder die gewünschte(n) Sprach-Paket(e) aus. Das deutsche Sprachpaket bringt 160 MB auf die Download-Waage und sollte daher über eine WLAN-Verbindung heruntergeladen werden.

Download: Google Übersetzer für Android-Geräte (Google Play)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1743398